Sonntag, 24. Juni 2018

5er - Staffel

Mörsburg

Demnächst

Donnerstag, 28. Juni 2018

Bannwald-Hügert

17:00 Uhr
Hier bald neuster Eintrag.

NEWS

12.01.2018
Philipp

«f O k u s» - Simon Holzer

Frage von Timo Bernhard
Essen Walliser auch vor einem OL Raclette?
Ja sicher, ein Raclette und "es Ballon Johann" bringen jeden Walliser zur Höchstform und der Sieg ist gewiss.

Wer bist du, von wo kommst du ursprünglich und was machst du?
Simon, ich komme aus Eggerberg. Das liegt an der BLS Südrampe im schönen Wallis. Zurzeit studiere ich Maschinenbau an der ETH Zürich.

Wann hast du mit Orientierungslauf begonnen?
Im August 2016 als ich nach Olten gezogen bin.

Wie bist du auf die OL Regio Olten aufmerksam geworden?
Ich wollte mich auch in Olten sportlich betätigen und sah das Angebot des OL Regio Olten auf der Homepage der Stadt Olten.

Auf welcher Karte hast du zum ersten Mal OL gemacht?
In der Primarschule wollte unser Lehrer unbedingt auch Orientierungslauf mit uns machen. Da wir im Wallis jedoch so gut wie keine OL Karten hatten, griff er auf die Pläne des Registerhalterbüros zurück. Darauf habe ich dann meinen ersten Orientierungslauf beschritten. Kompass kannten wir übrigens auch nicht. Hier ein kleiner Ausschnitt davon:
image.php?id=648

Deine Lieblings OL-Karte?
Olten Bannwald

Welche anderen Sportarten machst du/hast du ausprobiert?
Ich habe bereit Fussball und Unihockey gespielt. Ausserdem fahre ich gerne Ski. Leider fehlt dazu meist die Zeit.

Wie verbringst du sonst deine freie Zeit?
Neben den Trainings bei OLRO spiele ich noch Schwyzerörgeli und trete dabei öfters mit meiner Familienband auf.

Das schönste (OL-)Training?
Das erste Training nach der Winterpause.

Deine beste Leistung im OL?
Da alle meine Resultate noch an einer Hand abzählbar sind, zählt im Moment eher noch der olympische Gedanke.

Wenn du ein Tier wärst - welches und warum?
Eine Gämse - Man lebt in den Bergen und es gibt keine Hindernisse, nicht mal eine Felswand ist unerklimmbar.

Lieblingsfächer in der Schule (damals/heute)?
Mathematik, Physik und Musik

Was wissen wir nicht über dich?
Mit meiner Familienband Hüsmüsig feiere ich nächstes Jahr unseren 300. Auftritt.

Beschreibe dich in drei Worten?
immer gut gelaunt

Was wolltest du schon lange mal der ganzen Welt sagen? Aus aktuellem Anlass: Raclette ist ein Sommer-Menu und wenn es nicht gestrichen wird, ist es bloss geschmolzener Käse! #dontcallitraclette

Welchen Rat würdest du einer 60-jährigen Person geben?
Es Ballon Rote isch guet vers Härz! Nitzuts nid, so schaduts nid.

Weißt du wie man die Waschmaschine bedient?
Klaaar,… ich studiere doch Maschineningenieur :P

Beende den Satz: Ich wollte schon immer...
...dass mich alle beim ersten Mal verstehen!

Was willst du später mal werden?
Zeitreisender

Dein Lieblingsplatz in Olten?
Die Ruine Froburg bei Trimbach, die Aussicht ist einfach herrlich.

Was sind die Nachteile des Lebens in Olten?
Die Berge fehlen.

Was kommt dir spontan zu diesen Wörtern in den Sinn?
Zeit - muss man sich nehmen
Olten - Nimm alle Vokale und mische sie in ein Wort, dann sprichst man Olten richtig aus.
Grün - Frühling
Winter - Ski fahren
Hitze - Schwitzen
Schnee - Juhhuuuiii
Schöne Landschaft - Berge, egal wo auf der Welt.
Kompass - an den Daumen und nicht an den Zeigefinger!

Wen möchtest du als nächstes interviewt haben?
Phillip von Arx

Was möchtest du schon lange von ihm wissen?
Bist du Zeitreisender oder wie schaffst du immer alles?

«f O k u s» - Simon Holzer