NEWS

28.05.2024
C. Haefeli und A. Ingrisani

Aktuell Ein OL-Fest mitten in Olten

Lange haben wir auf dieses Wochenende hingearbeitet, nun ist es bereits wieder Geschichte: Das OL-Weekend von Ende Mai in Olten. Die Kombination von Weltcup, Nationalen Läufen und einem Beizlifest mit Konzerten machten aus dem Sportanlass ein eigentliches OL-Happening. Mit den beiden internationalen Läufen ist es gelungen, nicht nur die «OL-Familie» zu begeistern, sondern auch viele Neugierige aus der Region, die in die Innenstadt kamen. Die Stimmung während den Rennentscheidungen am Samstag und Sonntag in der Kirchgasse war grossartig. Alle Beteiligten haben es geschafft, den OL-Sport zu den Leuten zu bringen. Das war auch bei den beiden Nationalen Läufen der Fall, die mitten in Oltner Quartieren stattfanden und bei besten äusseren Bedingungen durchgeführt werden konnten.

Die OL Regio Olten dankt allen von Herzen, die zum Erfolg dieses Anlasses beigetragen haben. Dazu gehören die Verantwortlichen des Verbands und des Weltcup-Vereins, die unzähligen Helferinnen und Helfer an den Weltcup-Rennen, die Mitglieder der OLK Wiggertal und die Vereinsmitglieder der OL Regio Olten. Einige wenige haben von Beginn weg an dieses Projekt geglaubt und unzählige Stunden dafür aufgewendet, alle zusammen haben schliesslich zum Erfolg dieses OL-Fests beigetragen. Gemeinsam haben wir beste Werbung für unseren tollen Sport gemacht. Tausend Dank dafür!

Ein OL-Fest mitten in Olten